Dodongo-Tango

28. Dezember 2012 von bersi

Wir nähern uns dem ersten Zwischenstop. Mit Folge 8 vervollständigen wir die dritte von insgesamt sechs Stunden, der ersten Aufnahmesession. Hat das jetzt irgendwer verstanden? Doch bevor wir im neuen Jahr mit The Legend of Zelda: Ocarina of Time weiter machen, müssen wir uns für Silvester doch noch mit Knallzeug eindecken. Und wo könnte man das besser als in Dodongos Höhle? China-Böller waren gestern. Donnerblumen sind dieses Jahr in!

    8 Nudeln

  1. tobiiwii
    28. Dezember 2012 at 02:21

    schade um die pause. aber haltet euch ran, need moar rawiioli zelda!!1!

    (das geht auch an cracky und schmaeddes)

  2. bersi
    28. Dezember 2012 at 10:55

    Jau, im neuen Jahr gehts zügig weiter :)

  3. Haggi20
    28. Dezember 2012 at 11:46

    Was für ein geiles Spiel^^
    Am coolsten war ja Madcow bei der Szene wo es die „Vase“ zerstört mit seinem kreiselnden Finger xD

  4. sunnykatja
    28. Dezember 2012 at 13:35

    Schöner Part, kann gar dich nicht den nächsten Teil abwarten!

  5. Luigi
    28. Dezember 2012 at 20:12

    Das was du meinst am anfang mit der Taste drücken das war aus Super Paper Mario. ^^
    Ach ja um Text zu skippen drückt doch einfach mal den B Knopf oder triggert B, funktioniert nich bei jeder Textbox aber bei den meisten.
    Und was für ein grandioses Ende. 😀

  6. moep0r
    2. Januar 2013 at 14:05

    ES GIBT DEN ZELDA CARTOON AUF DEUTSCH?! :DDD

  7. bersi
    2. Januar 2013 at 14:21

    Ja gibt es. Diese lief damals ebenfalls im Zyklus mit der Super Mario Bros. Super Show im deutschen TV.

    Die Szene mit Link stammt aber nicht aus dem Cartoon. Sie ist aus dem Zelda CD-I Spiel: Wand of Gamelon.

  8. Henry Robbert
    7. Januar 2013 at 02:08

    Geniales Durchgezockt! Super witzig und die Produktion ist echt gelungen, vor allem mit den kleinen Ausschnitten zwischendurch xD

    Aber: Worst Cliffhanger Ever!! xD

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker