Das geht mal voll ab, Ey!

28. August 2013 von Cracky

Der Hausmeister von nebenan ist mit seiner Arbeit noch nicht ganz fertig. Es gilt die zweite Pumpe zu aktivieren um im Anschluss in bester „Solid Snake“-Manier zum Reaktor zu tauchen. Unser Hausmeister heißt übrigens Gordon Freeman und wartet darauf, dass Cracky endlich den Retro PC #10 vorstellt. Viel Freude, Spaß und Spannung mit der 23. Folge vom Half-Life Durchgezockt bzw. 18 für ein halbes Leben!

    8 Nudeln

  1. Kölle
    28. August 2013 at 22:51

    Ich glaube das Spiel muss ich auch mal spielen. Bis jetzt ist es ziemlich spannend gewesen zuzusehen! ^^ Schöne Grüße Cracky

  2. maxmontezuma
    29. August 2013 at 00:15

    Hab bis jetzt nur den Anfang gesehen, den Rest tu ich mir gleich vom Bett aus wieder an ^^.
    Zur Kamera: Also ich finde schon das es ein besseres Bild ist, es hat sich schon gelohnt sich eine neue anzuschaffen :D!

  3. Franke
    29. August 2013 at 00:33

    Ich find die Qualität der neuen Kamera spitze.
    Amateufrage in Sachen Videoqualität:
    Müsste das Video nicht _noch_ besser aussehen wenn das Youtube-Video in 1080p hochgeladen wird, weils dann nicht runterskaliert wird auf 720p Youtubequalität?

    Ansonsten wie immer klasse den Retro-PC erklärt! Das wäre echt mal ein neues Videoformat für Rawiioli: Aktuelle PC-Hardware genauso erklärt wie die Retro-PC-Kisten, so von nem hardwareversiertem Gamer wie Cracky für Otto-Normal-Spieler ohne das ganze Marketing-Geblubber wo man sich die Fakten selbst zusammen reimen muss oder sich durch Benchmarkwüsten auf Magazinseiten durcklickt.

    • Cracky
      10. September 2013 at 00:38

      Mit 1080p + Bild-in-Bild habe ich aktuell leider noch Schwierigkeiten. Mein Premiere Elements ist zu alt. :/ Der Mehrgewinn wäre allerdings relativ marginal. Für Folge 25 werde ich trotzdem mal mein Glück versuchen! :)

      Aktuelle Hardware, allem vorweg der „Playstation 4“-PC habe ich auch schon seit gefühlten Ewigkeiten erdacht. Wenn nur das Problem mit dem 24Std./Tag nicht wäre. 😀

  4. GingerGraveCat
    29. August 2013 at 19:32

    Wieder ein schönes Video. Wie schon auf dem Community Treffen gesagt, gefällt mir die Serie sehr gut und ich finde es super wie viel Aufwand du da rein steckst. Nach 40 Minuten den Rechner wechseln und diesen ausführlich vorstellen, braucht schon seine Zeit. Ich werde in einem unserer nächsten Podcasts mal etwas auf 18 für ein halbes Leben aufmerksam machen.

    Liebe Grüße Andi (gamerWG)

  5. Blacky
    31. August 2013 at 17:20

    Ich bin auch Linkshänder, aber das einzige, das ich mit links mache, ist schreiben. Sonst mache ich alles mit rechts, sei es schneiden, werfen oder eben die Maus am PC bedienen 😀 Bin ich dann eigentlich Linkshänder? Bin ich Rechtshänder? Wahrscheinlich keins von beiden xD

    Cracky, hättest du eigentlich (The) Bock dazu, ein Tutorial Video zu machen, wie man nen PC zusammenbastelt? Hätte hier sogar noch nen alten Rechner rumstehen, an dem ich mich dann austoben könnte, würde sowas gerne mal machen.

    Ansonsten ein super Video! Wie immer sehr informativ.

  6. FunkyproPlayer aka SlowM4tion
    1. September 2013 at 13:51

    Ja einen PC zusammen gebaut habe ich auch schon aber das ist mittlerweile schon 3 oder 4 Jahre her. Grafikkarte einbauen z.B. ist jetzt nicht das Problem. Finde die Idee von Blacky trotzdem sehr gut und denke, dass das auch wieder eine neue Zuschauergruppe auf YouTube ansprechen könnte, die bisher noch nichts von Rawiioli gehört haben.

  7. QKroko
    14. Oktober 2013 at 13:06

    Weiterhin sehr gute Serie, bildtechnisch ist mir persönlich keine große Änderung aufgefallen, das Bild ist mmn. nach wie vor OK.
    Ich freue mich auf mehr. :)

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker