Jack willste auch mal?!

23. September 2013 von Cracky

Nachdem wir mit „AMOK“ fast selbigen gelaufen sind, wechseln wir nun in die Attentäter-Branche. Ist doch viel besser für die „Arbeit“ entlohnt zu werden oder!? In Assassin 2015 wird geballert bis die Maus glüht! Einen gewissen cineastischen Touch können wir dem Spiel nicht absprechen. Viel Freude mit der 12.Folge des ultimativen PC-Games Retro-Demo-CD Marathons!

    5 Nudeln

  1. bersi
    23. September 2013 at 20:38

    sieht sau spaßig aus 😀 Mit ner aktuellen Steuerung würde ich mir das sogar heute noch geben wollen :)

  2. Franke
    23. September 2013 at 21:03

    Wenn die Zwischensequenzen in der Häufigkeit im ganzen Spiel auftauchen, würd ich wahnsinnig werden dabei…

  3. FireM
    23. September 2013 at 21:08

    Mega Cool! Alte Zeiten!! Ich liebe die Retro Shows!!

  4. Luigi
    4. Oktober 2013 at 11:56

    Was zur Hölle XD

  5. QKroko
    12. Oktober 2013 at 13:51

    Erstaunlich wie flüssig dass dann doch noch funktioniert mit den Zwischensequenzen. Und irgendwie auch immer bemerkenswert, was sich die Leute damals spielmechaniktechnisch einfallen lassen haben. Heute gibt es einen Standard an den sich alle halten, damals musste man noch experimentieren. Cool!

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker