Reibe Zum Abschied!!!

31. Januar 2014 von H-Fox

Unglaublich aber wahr! PodPüree 54 ist der dritte Podcast den wir diesen Monat raus hauen! Also schnappt euch eure MP3 Abspiel-Geräte und hört rein, was wir zum Back In Black redesign unserer Seite zu sagen haben!!!

    13 Nudeln

  1. Maurice Prime
    31. Januar 2014 at 18:46

    Yeah cool, neuer Stoff für die Ohren ^^
    Die Seite sieht wirklich cool aus wie ich ja auf YouTube schon geschrieben hab :)
    Und diese Icons für den Status eines Durchgezockts kann ich mir schon gut im Rawiioli Style vorstellen:

    Laufen = Im Kochtopf
    Fertig = Verspeist
    Auf Eis = Im Kühlschrank
    Längere Pause = Auf Sparflamme

  2. arango
    1. Februar 2014 at 10:38

    Auf dem Podcastbild fehlt der Name vom H-Fox!

    • bersi
      1. Februar 2014 at 11:49

      Tatsache, und der von rib ist zu viel xD

      • H-Fox
        1. Februar 2014 at 12:45

        Es wäre kein echtes H-Fox-Posting wenn es nicht mindestens einen Fehler gäbe! 😛

  3. bersi
    1. Februar 2014 at 11:48

    Sehr schön geschnitten Fox :) Woher ist denn das Outro? Trifft meinen Geschmack ja vollends :)

  4. GingerGraveCat
    1. Februar 2014 at 12:38

    Hi Leute,

    schöne Podcast Folge. Ich habe den „Random Movie“ Knopf schon einige Male gedrückt und viel zu Lachen gehabt. Lieben Dank für die Werbung. Der Filmkommentar zu „Batman hält die Welt in Atem“ war echt geil. Hat so viel Spaß gemacht den Film zu schauen.

    Gruß Andi von der gamerWG

    • Madcow
      5. Februar 2014 at 12:06

      Hab gerade mal gschaut, ob Netflix den Streifen im Programm hat.
      Ja! :)
      Ich werde mal versuchen, euren Kommentar synchron dazu abzuspielen.
      Hoffe es gibt nicht allzu viele Unterschiede zwischen der dt. Version und der us. Version.

  5. Santiago
    2. Februar 2014 at 13:15

    Oh man die Einleitung, allein da hatt ich schon pipi in den Augen 😀

    M4dcow und seine kurze Leitung, vintage 😀

  6. Vale
    4. Februar 2014 at 23:32

    Ich muss schon sagen dieser Pod Rawiioli war wieder einmal sehr lecker.
    Musste erst mal grinsen als ich die Intro Musik hörte 😀

  7. QKroko
    12. April 2014 at 13:59

    Richtig widerliches Ende! 😀 Musste so lachen!

    Wir wissen immer noch nicht, was es mit „Winke zum Abschied“ auf sich hat. Da bedarf es mal Aufklärung!

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker