Kerrygold

3. Mai 2014 von Cracky

Wie behauptet der Großteil der etwas älteren Gesellschaft noch gleich? „Alles mit guter Butter gemacht!“ – Was nun das Gold der grünen Insel mit unserem StarCraft Durchgezockt-Spezial zu tun hat, müsst ihr schon selber in Erfahrung bringen. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass es sich hierbei um ein hochkarätiges Wortspiel aus dem Hause Cracky handelt. 😀

    4 Nudeln

  1. Franke
    4. Mai 2014 at 19:47

    Ich steuere Strategiespiele eigentlich immer komplett via Maus, Screenbewegung, Gebäudeauswahl…nur bei Age of Empires erinner ich mich dran Gruppierungen via Tastatur erledigt zu haben.
    Gibt ja aber leider kaum noch Strategiespiele, das Genre ist ja leider tot :-(

  2. Anna Lena
    5. Mai 2014 at 15:45

    Komme mit Maus besser zurecht :)

  3. Ironmorgoth
    6. Mai 2014 at 07:33

    Bis auf die Einheitengruppierung stelle ich in keinem RTS irgendetwas mit der Tastatur an, weil ich es auch lieber gemütlich habe beim zocken. Eine Hand an der Maus, die andere stützt das Kinn, und los geht’s! Gaaaanz gechiiillt…

    Lediglich bei SC2 versuche ich ab und an im Multiplayer Hotkeys zu benutzen, was sich dann aber nur auf ein paar Spezial-Fähigkeiten mancher Einheiten oder Gebäude beschränkt. Wenn ich versuche z.B. den WBFs mehrere Aufgaben hintereinander zu geben, komme ich schon durcheinander mit den Tasten und statt effektiver, spiele ich viel unkonzentrierter und mache dann woanders Fehler, einfach weil ich zu hektisch werde.

  4. Luigi
    8. Mai 2014 at 09:05

    Ich weiß zwar nich mehr wann ich mir das angewöhnt hab, aber ich mach das immer mit den Pfeiltasten. xD Kla scroll ich warscheinlich noch ab und zu mit Maus aber ich mach es mit Tastatur am liebsten. ^^

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker