Monster Hunter 3 – Challenge Mode

4. August 2009 von Cracky

Werft euch gemeinsam mit unserem noch unerfahrenen Krieger Cracky in die Monster Hunter 3 Arena und verfolgt einen nervenaufreibenden Fight gegen den 1. Gegner im Challenge-Quest Modus! In diesem Modus könnt ihr aus einem von 4 vorgegebenen Ausrüstungs-Sets wählen um euch dann mit eurem Charakter in den Kampf zu stürzen. Monster Hunter 3 für Wii ist am 01.08.2009 in Japan erschienen. Nach Europa soll das Spiel im Frühjahr 2010 kommen.

    61 Nudeln

  1. Talos
    6. August 2009 at 10:42

    Ich habe mal ne frage zum Koop-Modus. Wird der nur in diesem „Challenge Mode“ oder auch im normalen Spiel funktionieren wo man dann zusammen seine Quests (wenn es sowas da auch gibt^^) bestreiten.
    Aber was wirklich eine absolute Frechheit ist für den Online-Modus zu bezahlen wenn man die diesen mit anderen Spielen vergleicht müsste er aber schon ganz schön was bieten.

  2. V-K
    6. August 2009 at 16:27

    man kann es gibt singleplayer quests, aber die meisten kann man auch zu viert spielen (und es gibt hunderte Quests)

  3. jonefenman
    6. August 2009 at 19:06

    Uiuiui..Hunderte Quests…in welchen anderen Online-RPG bzw. RPG gibts denn so viele?

    Nein danke dann zock ich lieber GW, dass is wenigstens umsonst 😛

  4. Hunter4572
    6. August 2009 at 22:32

    ja diese dinos muss man tot schlagen. 10 min sind sogar noch kurz bei manchen braucht man beim 1 mal bis zu 40 min. kommt drauf an welche waffe man benutzt.
    und am besten ist es mit eingesteckter waffe rum zu laufen und dann mit der sprung attacke angreifen und dann die combo machen bei schwert und schild^^

  5. CloudStrife
    7. August 2009 at 12:56

    jo cooles vid ich habe alle drei teile aud psp machen uch richtig bock sind finde ich nur sau schwer

  6. Dan
    24. August 2009 at 22:47

    Echt Geiles Video,
    bin schon seit ein paar Monaten total heiß auf dieses in meinen Augen echt geniales Spiel, weil es auch (so weit ich weiß) das erste RPG auf der Wii ist das auch Online funktion hatt, obwohl mich das jetzt echt ziemlich abgeschreckt hatt das es Monatlich kosten soll…. :-(

    Meine Frage: Wird (oder ist) die Online funktion dann freigeschaltet indem man im Wii-Shop-Kanal / oder inGame sich diese für 1monat/2/3 herrunterlädt oder werden die wie bei einen Abbo dann immer Abgebucht wenn man Online geht??

    Weiß vlle schon jmd das ungefähre Erscheinungsdatum und/oder den Preis????

  7. Dan
    26. August 2009 at 21:56

    hehe sry for doppelpost

    Zusätzliche Frage:
    Wird es/ist im Spiel eine funktion geben das der 2te Spieler im 2 Player Splitscreen seinen Char. (wenn er das Spiel auch hatt) über SD-Card oder via WiFi „Mitnehmen“ zu mir kann oder muss er ein von meinen Chars verwenden/ oder gleich ein nwuen machen…???

    Char.= Character = Figur / Held etc. <- für unwissende

  8. MPelzer
    5. Februar 2010 at 16:55

    das viedeo ist richtig gut geworden.
    es bleibt nur eine frage ofen wan kommt das spiel den genau :)

    MFG(Mit freundlichen Grüssen) MPelzer

  9. ChuckNorris95
    26. März 2010 at 20:02

    das game kommt am 23.04.2010 raus!!!

  10. KIRBY_206
    12. Mai 2010 at 23:48

    Schade Cracky, dass du zu dem Video nicht geredet hast :(
    Das ist nämlich immer das beste an euren Videos … wie ihr wirres Zeug labert xD

    Aber trozdem is es echt gut gelungen. Ich hab das Game auch und hab mich relativ schnell eingefunden. Solche Spiele spiel ich normalerweise nich 😀
    Man brauch ersmal so 2 Stunden um das Spiel zu blicken xD

  11. aragas
    28. Juli 2010 at 00:04

    an dem game ist alles geil so wie der multiplayer desto auch der singleplayer beides cool der gegner heit Großjaggi ich kriee den mit meiner morph-axt in 5 minuten knock out ich habe grad probleme mit dem qurupeco ich muss ihn auch noch fangen und nihct töten das ist ja grad das schwere dran ach ja kann mir vllt jemand sagen wo ich die pflanzenfressereier bekomme ich finde die in der sandebene nicht das ist mega schwer

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker