Papier ist Dreidimensional!

14. November 2007 von Cracky

Hier ist es endlich! Das längst überfällige Wiiview zu Super Paper Mario. Seht euch an ob der Sprung vom Rollenspiel zum Jump´Run-Mix des 2D-Klempners geglückt ist.

    20 Nudeln

  1. Wiisel
    14. November 2007 at 10:21

    So ein Zufall! Grad gestern hab ich das Spiel durchgezockt. Mir persönlich hat das Spiel unterm Strich nicht so recht gefallen. Die Gründe sind schnell gefunden: Ich gehöre auf jeden Fall zu den Leuten, denen die langen Laberpassagen auf die Nerven gehen. Für mich hatte es oft den Anschein, als wollten die Entwickler das Spiel künstlich in die Länge ziehen. Ich habe das Spiel in 24 Std. Spielzeit durchgespielt. Davon waren ca. 10 Std. Dialoge und 5 Std. rumrennerei 😉 Auch der Schwierigkeitsgrad schien mir etwas unausgewogen. Ich glaube ich bin einfach schon zu alt *seufz*

    Aber genug des Tadels! Was mir wirklich sehr gut gefallen hat, meiner Meinung nach aber von Seiten der Entwickler zu selten richtig ausgenutzt wurde, war es die Charaktere und Pixl ihrer Fähigkeiten entsprechend einzusetzen, um knifflige Rätsel zu lösen. So richtig hatte man das erst im letzten Kapitel, im Schloss des Grafen. Das hat wirklich gebockt 🙂 Auch das Erfahrungslevel- und Item-System fand ich ganz gut.

    Unterm Strich bin ich etwas enttäuscht. Aber für jüngere Einsteiger und Hardcore-Mariofans auf jeden Fall einen Blick wert.

    Gruß!

  2. Luigi-fan
    14. November 2007 at 14:55

    Awesom

  3. Alanar
    14. November 2007 at 19:21

    Schönes Video, wie eigentlich immer. 😉

    „Super Paper Mario“ habe ich mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Mich haben die ganzen Gespräche gar nicht mal gestört. Die haben mir sogar aufgrund des Humors (Ich LIEBE Welt 7! Und den ersten Boss!) viel Spaß gemacht. Ich hatte meine Probleme mit den ewigen Sammelaufgaben, die zwar sicherlich durch die etwas freiere Levelgestaltung ganz nett sind und mit denen sich viele anfreunden können. Aber meiner Meinung haben die das Spiel unnötig in die Länge gezogen.

    Das zweite Problem sind einige der neuen Charaktere, vor allem die Pixl, mit denen man herumrennt. Bis auf Tippi hat kein Begleiter-Pixl eine Persönlichkeit, die wirklich zum Tragen kommt. Klar, wenn man sie das erste Mal trifft, dann zeigen sie, wie sie „ticken“. Aber danach bleiben sie für den Rest des Spiels stumm. Mir waren daher die Partner aus den vorherigen „Paper Mario“-Episoden lieber. Die haben sich wenigstens auch mal in die Gespräche eingemischt.

    Das kleinste Problem hatte ich mit dem Grafikstil. Versteht mich nicht falsch, ich habe nichts gegen knallbunte Grafik. Aber ich konnte mich trotzdem nicht mit dem Stil anfreunden.

    Abgesehen von diesen Problemen, die für viele bestimmt nicht von Bedeutung waren, habe ich den Kauf des Spiels aber nicht bereut. Die coolen Momente und Features des Spiels waren es wert. Ein bitterer Nachgeschmack bleibt aber dennoch.

  4. Tim
    14. November 2007 at 19:22

    Ein klasse Spiel. Obwohl ich die „Laber-Passagen“ zum ende hin geskippt hab, weil mir die „verniedlichung“ einiger Worte einfach auf die nerven gegangen ist. Klar, es soll für jüngere sein, aber trotzdem nervt es irgendwann gewaltig… Habs noch nich durch, bin grad Kapitel 8. Wie auch im Video erwähnt, ich zocke ab und zu mal nen Kapitel, mach dann meistens wieder aus und spiel am nächsten Tag weiter oder so… Reicht mir 😉 Bin allgemein nich so der typ, der stundenlag ein Spiel ohne Unterbrechnung zocken kann…

  5. Nicolas
    14. November 2007 at 19:44

    Das fürs N64 ist besser gelungen als die wii Version, wirkt irgenwie so billig. :-/

  6. Smash.ch
    14. November 2007 at 22:03

    Hab dieses Game nicht. Werde es mir nach diesem Video auch nicht zulegen. Ist mir irgendwie zu bunt…. naja SMG kommt ja schooo bald… juhu

  7. Wolfcatcher
    15. November 2007 at 07:14

    Das Spiel sieht echt toll aus mit dem „ahaaaa efekt“ ^^ tolles Video ich warte bis ich es für 5€ aufm Flomarkt bekomme XD

  8. wiidata.net
    15. November 2007 at 15:29

    Ich halte das Design dieses Spiel für alles andere als „billig“. Es ist künstlerisch ÜBERDURCHSCHNITTLICH gut gelungen, ich halte das Design für besser gemacht als die meisteb „NextGen“ Game.

    schöne homepage!

  9. supermariofan
    15. November 2007 at 18:17

    Das Spiel ist total geil finde ich.
    Ich habe es allerdings noch lange nicht durch (muss erst mit Kapitel 3 anfangen), weil ich andauernd lieber Metroid Prime 3 Corruption zocke.^^

  10. suicide
    22. November 2007 at 19:56

    Habt ihr es mittlerweile durchgespielt? Wenn ja, wie hat es euch unter dem Strich gefallen?

  11. Fabi
    13. Dezember 2007 at 14:42

    Hab das Spiel noch nich will es mir aber holen.
    Also wäre es ganz nett wenn mir jemand sagen könnte wieviel das Game kostet.
    Ich frag die ganze Zeit nach den Preisen weil es dieses Jahr ziemlich wenig bei mir zu Weihnachten gibt.:(

  12. whesin
    22. Januar 2008 at 18:03

    DAS SPIEL IS GEIL!!!!allerdings hab ich es nur ma
    bei nem freund gespielt…

  13. Doodee
    4. Februar 2008 at 05:58

    Thanks for sharing

  14. chris
    17. Februar 2008 at 19:16

    ich finde super paper mario echt coll aber ich hab,s noch nie gespielt. troztem ist es geil:)

  15. Simon
    11. März 2008 at 20:27

    Ein echt cooles Game, mitlerweile habe ich das Spiel schon durchgespielt, aber sammeln von Karten, lösen von Landkarten, erfinden von Rezepten und meistern von Dungeons beschäftigen mich (meiner Meinung nach mehr als die Story). Am besten finde ich jedoch die ganzen Items und Gegenstände, die gesammelt werden können, und die Dungeons sind echt der Knaller wie es schon erwähnt wurde.

  16. Nintendo4Ever
    24. März 2008 at 22:30

    das spiel ist eigentlich sehr cool
    nur das paar level ziemlich schwer waren

  17. mer
    11. August 2008 at 22:21

    schönes spiel besonders der wechsel von 2d in 3d

  18. Meta Rider
    28. August 2008 at 14:25

    a:ich hab´s durch
    b:es is´KLASSE
    c:ich vermisse die rundenbasierenden kämpfe(bzw.krämpfe^^)

  19. Tschani
    28. September 2008 at 11:41

    Ich werde mir das Spiel wahrscheinlich morgen holen…ich bin mir nur noch nicht zu 100 % sicher—irgendwas stört mich an dem Spiel…ob es die Laberpassagen sind, kann ich nicht sagen^^

  20. AnanasJonas95
    19. Juli 2009 at 17:27

    Kauf ich mir !!!

Würzen




WP-SpamFree by Pole Position Marketing

Lecker